Badener Spezialitäten

Badener Spezialitäten
https://dein.baden.ch/de/imageproxy.cfc?method=getImageCaption&language=de&pageid=250021470&position=1
ErlebenShoppingBadener Spezialitäten

Schon probiert?

Sie gehören zu Baden, wie der Stadtturm, die Ruine Stein oder die Thermalquellen – die Rede ist natürlich von den Badener Spezialitäten. Mal herb, mal süss, mal prickelnd, mal fruchtig verzücken sie jeden Gaumen und stellen so auch ein perfektes Geschenk dar.

Spanischbrödli

Es ist der Badener Klassiker schlechthin: das Spanischbrödli. Auch wenn die Tage der Spanischbrödlibahn – die anno dazumals jeweils frühmorgens die frisch gebackenen Spanischbrödli von Baden nach Zürich transportierte – längst vorbei sind, erfreut sich das traditionelle Blätterteiggebäck immer noch grösster Beliebtheit. Heute kommt ihr bei den folgenden Bäckereien in den Genuss eines Spanischbrödli: Bäckerei Linde, Moser's Backparadies, Confiserie Himmel und Beck Arnet.




Badener Steine

Inspiriert von der Ruine Stein entwickelte der Confiseur Karl Herzog zu Baden 1937 die Rezeptur des Badener Steins. Ummantelt von edelster Schokolade, macht eine exquisite Biskuit-Kirschwasserfüllung den Kern der Steine aus. Heute ist es die Traditionsbäckerei Moser’s, welche die Spezialität nach der originalen Rezeptur weiter herstellt.


MüllerBräu

Gegründet 1897, änderte sich in beinahe 120 Jahren so manches: Höhen und Tiefen haben das Familienunternehmen MüllerBräu geprägt. Eines blieb aber gleich: Die Brauerei steht noch immer am selben Ort wie damals. Und auch das Bier erfreut sich immer noch mindestens so viel Begeisterung, wie anno dazumals... In einem Badener Bierglas schmeckt das Müllerbräu noch besser - im Info Baden entweder separat oder zusammen mit zwei Flaschen MüllerBräu erhältlich.




Stadtwein

Der Badener Stadtwein wird von den Brüdern Michael und Jürg Wetzel im Auftrag der Ortsbürgergemeinde Baden angebaut und gekeltert. Önologisch und ökologisch nachhaltig bewirtschaften sie die sonnige Goldwand in Ennetbaden. Ihre Weine sind kräftig, kompakt und lagerungsfähig, aber auch elegant, fruchtig und süffig. Im Info Baden gibt es den Stadtwein in einen Genusspacket zusammen mit einer leckeren Schokolade vom mehrfach ausgezeichneten Chocolatier Fabian Rimann aus Wettingen.




Vielle Pomme

Basis für die Vieille Pomme von Humbel sind 300 Apfelsorten aus dem Pro-Specie-Rara-Obstgarten der Familie Suter in Münzlishausen bei Baden. Eine Prise Zucker und die Reifung im Holzfass runden Ecken und Kanten ab und machen den Brand geschmeidiger. Das goldgelbe Destillat duftet intensiv nach Honig, Quitte, Wachs und Zedernholz. Am Gaumen zeigt es sich fruchtig und süss. Den Vielle Pomme könnt ihr im Info Baden kaufen.




Badener Chräbeli

Das Badener Chräbeli ist seit mehr als einem Jahrhundert als Spezialität der Stadt Baden bekannt. Die hellfarbigen Anisgebäcke waren ursprünglich ein Ersatz für das kostbare Marzipan. Im ausgehenden Mittelalter kannte man Marzipan nur in der Oberschicht. Als Weihnachtsgebäck kennt man das Chräbeli heute in der ganzen Deutschschweiz, in Baden jedoch findet man sie ganzjährlich. Hier findet ihr ein Rezept für die Badener Chräbeli.



Badener Geschenke, Gutscheine und mehr

     Zum Onlineshop     

Unsere Tipps, deine Erlebnisse

Shopping

Neu in Baden

Neu in Baden
Shopping

Nachhaltiges Einkaufen

Nachhaltiges Einkaufen
Kulinarik

Kulinarische Weltreise

Kulinarische Weltreise
Kulinarik

Fondue & Raclette

Fondue Raclette