Geopfad

Geopfad
https://dein.baden.ch/de/imageproxy.cfc?method=getImageCaption&language=de&pageid=250021503&position=1

Unter unseren Füssen

Baden – an der Nahtstelle zwischen den beiden schweizerischen Grosslandschaften Jura und Mittelland – weist eine äusserst vielfältige erdkundliche Geschichte auf. Wer mehr über die Geologie des Badener Untergrunds erfahren möchte, ist auf diesem Pfad genau richtig.
Wo man geht und steht, bewegt man sich in Baden auf Jahrmillionen alten Gesteinsschichten. Wie sie sich über die Zeit verändert haben, welchen Einfluss die Limmat hatte und ob es vor Baden tatsächlich mal einen See gab, erklärt der Geopfad. Mit Orientierungstafeln am Chrüzliberg, am Hundsbuck, auf Schloss Stein, auf dem Martinsbergkänzeli, am Lägernkopf, in der unteren Altstadt und im Bäderquartier werden erdgeschichtlich interessante Punkte markiert. Fun Fact: Das Kopfsteinpflaster der Kronengasse besteht aus Flussgeröll, welche vermutlich aus dem Limmatbett gefischt wurde. Darin sind zahlreiche Gesteine aus den nördlichen Alpen und Voralpen vertreten. Darunter befinden sich auch einzelne seltene Exemplare, welche in den Alpen nur in einem relativ kleinen Gebiet vorkommen. Ein bisschen Alpgestein liegt also auch in Baden...

Geführte Touren

Stadtführung

Von Aquae Helveticae bis Botta

Von Aquae Helveticae bis Botta
Erlebnisführung

WaldBaden

WaldBaden
Stadtführung

Hexen, Mörder, Dirnen und Brandstifter

Hexen Mrder Dirnen und Brandstifter
Führung

Die Bierbrauerei

Die Bierbrauerei
Erlebnisführung

Entdeckungsreise Lebensqualität

Entdeckungsreise Lebensqualitt